Zulu Ebooks

Wissenschaft
Downloads
Sherlock Holmes Detektivgeschichten
Sherlock Holmes ist der Mann für knifflige Fälle. Gleich, ob es um kriminelle Bünde geht, um verschwundene Personen, Staatsgeheimnisse oder unerklärliche Todesfälle Sherlock löst jedes Problem. Assistiert von seinem treuen Freund Dr. Watson, sorgt er mit seiner exzellenten Beobachtungsgabe seit über ...

zum eBook

Der Roman eines geborenen Verbrechers
Am Mittage des 17. September des Jahres 1868 habe ich auf einem öffentlichen Platze einen armen Menschen ermordet. Ich war damals achtzehn Jahre alt, von erregbarem Temperament, von heißem Sinn, und ob aus Antrieb des Zornes oder nicht, das schlechte Betragen jenes Dummkopfes, meines Bruders, ist di ...

zum eBook

Die Meuterer von der Bounty
Diese Kurzgeschichte erschien 1879 unter dem Titel Les révolté de la Bounty als Anhang der VE 18 mit dem Buch Die 500 Millionen der Begum. Die Story ist vielen bekannt: Das bewaffnete Transport- und „Forschungs“-Schiff „Bounty“ verlässt 1787 den englischen Hafen Porthmouth. Ihr Kommandant, Leutnant ...

zum eBook

Paris im 20. Jahrhundert
Geschrieben von Jules Verne 1863 (17 Kapitel). Die Originalausgabe erschien erst 1994. Oft wird Jules Verne als Vater der Sciencefiction bezeichnet. Mit diesem Werk beweist er die Berechtigung dieser Titulierung. Es handelt sich um einen echten Sciencefiction-Roman (eine Ausnahme in seinem Gesamtsc ...

zum eBook

Entdeckungsreise nach Tahiti & Südsee
In der 'Entdeckungsreise nach Tahiti und in die Südsee 1772-1775' von Georg Forster, schildert er die Suche nach dem sagenumwobenen Südland, das seit der Antike Geographen und Seefahrer beschäftigt hatte. Er begleitete mit seinem Vater den legendären James Cook auf dieser Reise, die mehr als tausend ...

zum eBook

Abenteuer von 3 Russen & 3 Engländern
Die Originalausgabe erschien am 29. August 1872 unter dem Titel Aventures de trois Russes et de trois Anglais dans l'Afrique australe bei Pierre-Jules Hetzel, Paris. Im Jahr 1854 ist eine Gruppe von Geometern, bestehend aus berühmten Astronomen, drei Russen und drei Engländern, im Süden Afrikas u ...

zum eBook

Odyssee
Die Odyssee (griechisch: he Odýsseia) ist neben der Ilias das zweite dem griechischen Dichter Homer zugeschriebene Epos. Im späten 8. Jahrhundert v. Chr. niedergeschrieben, gehört die Odyssee zu den ältesten und einflussreichsten Werken der abendländischen Literatur. Sie s ...

zum eBook

Ilias
Die Ilias (griechisch Iliás), eines der ältesten schriftlich fixierten Werke Europas, schildert einen Abschnitt des trojanischen Krieges. Das Epos umfasst 24 Bücher bzw. Gesänge, wie diese Abschnitte seit der Übersetzung durch Johann Heinrich Voß bezeichnet werden. D ...

zum eBook

Abhandlung über die Methode richtig zu denken
Die Abhandlung über die Methode, seine Vernunft gut zu gebrauchen und die Wahrheit in den Wissenschaften zu suchen ist ein philosophisches und autobiographisches Werk des französischen Philosophen René Descartes. Es erschien erstmals 1637 anonym in Leiden in französischer Sprache und war daher auch ...

zum eBook

Tags:
Abstraktes Modell menschlicher Intelligenz
In diesem Buch wird erstmalig das Grundgerüst eines neuen Ansatzes in der künstlichen Intelligenz beschrieben. Die Kognition wird dabei stufenweise aufgebaut, so dass der kognitive Gehalt einer höheren Stufe der Inhalt der darunter liegenden Stufen ist. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine Zerl ...

zum eBook

Grundlagen der Musik
Dieses Buch ist für verschiedene Leute von Interesse, da es eine einfache Darstellung einer komplizierten Thematik ist. Das Buch kann von Studenten, Musikern, Musikliebhabern und ganz allgemein von Leuten gelesen werden, die ihre Kenntnisse etwas ausdehnen wollen. Dieses Buch beinhaltet folgende Th ...

zum eBook

Platons Werke
Platons Schriften bilden ohne Zweifel einen Höhepunkt der abendländischen Denkgeschichte und Literatur und sind ein fester Bestandteil unseres Bildungsgutes. Platons Werke. Erster Theil Vorerinnerung; Einleitung; Phaidros; Lysis; Protagoras; Laches; Charmides; Euthyphron; Parmenides; Des Sokrate ...

zum eBook

Sigmund Freuds Schriften
Sigmund Freud war weit mehr als der 'Vater' der Psychoanalyse. Seine enorme Bedeutung für die Entwicklung der psychologischen Disziplinen wie für die Kulturgeschichte insgesamt ist unbestritten. Dieser Band versammelt die Schriften von Sigmund Freud (1856–1939): Vorlesungen zur Einführung in d ...

zum eBook

Die Kunst Recht zu behalten
Mit seinem streitbaren Plädoyer »Die Kunst, Recht zu behalten« lieferte Schopenhauer eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens. Dabei ging es dem berühmten Philosophen sowohl um das rhetorische Vermögen, die eigenen Argumente geschickt zu vertreten, als auch ...

zum eBook

Also sprach Zarathustra
Also sprach Zarathustra ist eines der lebendigsten und umstrittensten Werke der modernen Philosophie. Mit seiner Unruhe und gottlosen Leidenschaft wirkt es über alle Dogmen und Religionen hinweg gerade im 21. Jahrhundert aktueller denn je. Vor allem aber kann man von Nietzsche lernen, dass das Philo ...

zum eBook

Der Antichrist
Der Antichrist -Fluch auf das Christenthum. Komplette unzensierte Zulu Ebooks Version »Diese ewige Anklage des Christentums will ich an alle Wände schreiben, wo es nur Wände gibt – ich habe Buchstaben, um auch Blinde sehend zu machen ...« Nietzsches Auseinandersetzung mit der Religion und seine p ...

zum eBook

Kritik der Urteilskraft
Immanuel Kant (1724-1804) ist der bekannteste und meistzitierte Philosoph der Aufklärung. Er studierte in Königsberg und lehrte dort später zuerst als Privatdozent (ab 1755) und dann als Professor für Logik und Metaphysik(ab 1770). 1786-1788 war er Rektor der Universität. Kritik der Urteilskraft is ...

zum eBook

Kritik der praktischen Vernunft
Immanuel Kants "Kritik der praktischen Vernunft" (1788) ist die zweite seiner drei großen Kritiken und zweifelsohne eine der wirkungsreichsten Schriften der neuzeitlichen Philosophie. Der Königsberger Denker widmet sich darin den allgemeinen Grundlagen der Ethik und den verbindlichen Voraussetzungen ...

zum eBook

Zur Kritik der Weiblichkeit
Mann und Weib, Geschlecht und Psyche – die Frauenrechtlerin Rosa Mayreder wirft in ihren Essays zur Weiblichkeit zentrale Themen der Frauenbewegung auf. Sie stemmt sich gegen die Vorstellung geschlechtsabhängiger Charakterunterschiede und betrachtet den Begriff der Weiblichkeit losgelöst von ihm anh ...

zum eBook

Über Liebe und Ehe
Dieser Essayband gehört zu den wichtigsten Schriften der schwedischen Frauenrechtlerin. Inhalt: Aus der Vorrede zur schwedischen Ausgabe Die Entwicklungslinie der geschlechtlichen Sittlichkeit Die Evolution der Liebe Die Freiheit der Liebe Die Auswahl der Liebe Das Recht auf Mutterschaft  ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Umfrage

Mich interessiert das Genre

Abenteuer - 6.4%
Lebensgeschichte - 5.8%
Fantasy - 16.1%
Romantik - 10.8%
Heimat - 1.2%
Historisches - 13.8%
Horror - 5.2%
Krimi - 24.9%
Science Fiction - 15.8%

Gesamte Stimmen: 1698
Die Umfrage wurde beendet ein: Juni 30, 2017
 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 711 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 3.162.462 mal heruntergeladen.