Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Autorenliste Autorenliste Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von Wilhelm Voigt
ebook Hauptmann von Köpenick
(4)
Hauptmann von Köpenick
Wilhelm Voigt, der berühmte "Hauptmann von Köpenick", erzählt aus seinem Leben. Die Selbstdarstellung Voigts ist sehr beschönigend und stammt aus der Zeit nach seiner Begnadigung, als er von seinem Ruhm als Vortragsreisender und Autogrammschreiber recht komfortabel leben konnte.

Nach neueren Forschungen ist die Sache mit dem Pass zwar wohl reine Legende (und er hoffte vielmehr im Tresor des Rathauses die zwei Millionen Mark zu finden, von denen gemunkelt wurde). Aber der unterhaltsamen Lektüre tut das heute keinen Abbruch, zumal die Story für Bühne und Film ja auch in dieser Richtung ausgesponnen wurde und man Geschichten von edlen Ganoven doch gerne liest ...

Übrigens vermutet man, dass bei diesem Buch Hans Hyan (ein prominenter Kriminalschriftsteller) als Ghostwriter beteiligt war. Der Coup im Rathaus Köpenick ereignete sich am 16. Oktober 1906, also vor nun fast genau 110 Jahren.
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Wilhelm Voigt  Web   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  02.10.2016  700.57 KB  68  1.685


Lesermeinungen   

0 #1 A.B. 18-01-2017
Dieses Büchlein ist ein hübsches Kuriosum als Dokument zu einem historischen Kriminalfall und eine gute Ergänzung zur Schullektüre des Theaterstücks.
Man merkt wohl, dass mein Waschzettel hier nicht so sehr von Sympathie zum Autor getragen ist. Das liegt an der etwas peinlichen Art, wie er sich an die Obrigkeit (das Haus Hohenzollern) anbiedert, um nicht zu sagen ranschleimt. Dies geschieht schon gleich am Anfang, wo er die Taten des "Kartätschenprinzen" (des späteren Kaisers Wilhelm I.) bei der Niederschlagung der demokratischen Revolution in Baden 1848 rühmt.
Nun gut, das war vielleicht damals so der Geist der wilhelminischen Zeit, aber meine Sympathien sind dann doch entschieden bei Personen wie etwa Friedrich Hecker, der auch nach seiner Emigration in die USA auf Seiten Abraham Lincolns weiter für Demokratie und Freiheit kämpfte.

Dennoch, nach dieser Anmerkung:
Viel Vergnügen bei der Lektüre des Buchs!
A.B.
Zitieren

Lesermeinungen


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Umfrage

Mich interessiert das Genre

Abenteuer - 6.4%
Lebensgeschichte - 5.8%
Fantasy - 16.1%
Romantik - 10.8%
Heimat - 1.2%
Historisches - 13.8%
Horror - 5.2%
Krimi - 24.9%
Science Fiction - 15.8%

Gesamte Stimmen: 1698
Die Umfrage wurde beendet ein: Juni 30, 2017
 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 720 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 3.454.849 mal heruntergeladen.