Zulu Ebooks

Historischer Roman
Downloads
Das Gold von Caxamalca
"Das Gold von Caxamalca" ist eine historische Erzählung von Jakob Wassermann, die 1923 im Buch "Der Geist des Pilgers" erschien: Der spanische Eroberers Pizarro fällt 1532 mit seinen Soldaten in das Land der Inkas ein. Um sich des Goldes der Inkas zu bemächtigen werden Dörfer nie ...

zum eBook

Nana
Paris Mitte des 18. Jahrhunderts. Die Prostituierte Nana spielt die Rolle der "Venus" in einem Varietétheater. Sie tritt nur mit einem durchsichtigen Schleier bekleidet auf, verführerisch, aufreizend, mit langem rotblonden Haar. Das Publikum starrt erregt auf die Frau, die ihr mäßiges Talent mit ihr ...

zum eBook

Odyssee
Die Odyssee (griechisch: he Odýsseia) ist neben der Ilias das zweite dem griechischen Dichter Homer zugeschriebene Epos. Im späten 8. Jahrhundert v. Chr. niedergeschrieben, gehört die Odyssee zu den ältesten und einflussreichsten Werken der abendländischen Literatur. Sie s ...

zum eBook

Ilias
Die Ilias (griechisch Iliás), eines der ältesten schriftlich fixierten Werke Europas, schildert einen Abschnitt des trojanischen Krieges. Das Epos umfasst 24 Bücher bzw. Gesänge, wie diese Abschnitte seit der Übersetzung durch Johann Heinrich Voß bezeichnet werden. D ...

zum eBook

Claus Störtebecker
Klaus Störtebeker war schon zu Lebzeiten eine Legende: Als Anführer der berühmt-berüchtigten Vitalienbrüder trieb der Freibeuter im 14. Jahrhundert in Nord- und Ostsee sein Unwesen und versuchte im Kaperkrieg, den Seehandel in den nördlichen Gefilden zum Erliegen zu bri ...

zum eBook

Teufelsfarbe
„Teufelsfarbe“ wurde im 16. Jahrhundert das Färber-Blau genannt. Es zerfresse Stoffe und brächte Unglück, so der landläufige Aberglaube, wie ihn auch Johann Krünitz in seiner Oeconomischen Encyclopädie von 1773 festhält. Ausgerechnet Waidpflanzen, welche damals die blaue Farbe für die Gewänder der  ...

zum eBook

Die schwarze Galeere
Die schwarze Galeere ist eine geschichtliche Novelle von Wilhelm Raabe aus dem Jahr 1860. Die Anregung zur Erzählung erhielt Raabe aus Carl Curths Fortschreibung von Schillers "Geschichte des Abfalls der vereinigten Niederlande" und "Der niederländische Revolutionskrieg" die dieser 1823 verfasste.  ...

zum eBook

Das gräfliche Milchgeschäft
Sehr "gräflich" scheint sie nicht gewesen zu sein, Franziska Gräfin zu Reventlow. Dafür hatte sie einen unkonventionellen, emanzipierten Verstand, Erzähltalent und zwischendurch auch ein Milchgeschäft ... Eine autobiografische Erzählung aus der Münchner Boheme Anfang des letzten Jahrhunderts. ...

zum eBook

Krieg und Frieden
Der Roman wurde weltberühmt, weil er wie unter einem Brennglas die Zeit von 1805 bis 1812 aus russischer Sicht in einzigartiger Geschlossenheit darstellt. Es wird fast ausschließlich aus der Perspektive einzelner russischer Adliger erzählt, die sich wechselseitig beeinflussen. Es wer ...

zum eBook

Tagebuch eines Kriegsgefangenen
Im Jahre 1913 ging ich das letzte Mal zur Assentierung. Die vorherigen Jahre hatte ich Glück und ging frei, da ich mir mit 15 Jahren mit der Kreissäge den Daumen durchgeschnitten hatte und nicht gut verheilt war. Aber das letzte Mal ging ich doch mit Bangen zur Musterung und musste mich da ...

zum eBook

Sidsel Langröckchen
Zu den erfolgreichsten Erzählungen Aanruds gehört die Darstellung von Sidsel Langröckchen (1903), einem norwegischen Hirtenmädchen, das seinen Beinamen Langröckchen wegen seines überlangen Rocks, einem Weihnachtsgeschenk seines Bruders, erhält. Hans Aanrud entstammte einer bäuerlichen Familie und w ...

zum eBook

Rosenresli
Das Rosenresli, eine kleine Geschichte über ein Weisenmädchen, das dank seiner Herzensgüte eine liebe Pflegefamilie findet, ist ein typisches Zeitbild, wie Johanna Spyri noch mehrere gemalt hat. Weitab von der vermeintlichen Heidi-Romantik zeigt Spyri schonungslos die Umstände, unter denen viele Kin ...

zum eBook

Im Rhonetal
Die Schweizer Schriftstellerin Johanna Spyri verfasste zahlreiche Erzählungen, Gedichte und Lieder für Kinder und Jugendliche. Ihre Romanfigur „Heidi“ war bereits zu Lebzeiten Spyris ein großer Erfolg und machte sie bis heute weltberühmt. Ebenfalls im Jahr 1880 erschien ihr Roman „Im Rhônetal“. Di ...

zum eBook

Am Felsensprung
Die aus Zürich stammende Johanna Spyri (1827-1901) ist bis heute vor allem für ihre beiden »Heidi«-Romane bekannt, die bereits unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung 1879 und 1881 überragende Publikumserfolge waren. Tatsächlich hat die Autorin ein weitaus umfangreicheres Oeuvre hinterlassen, das s ...

zum eBook

Hauptmann von Köpenick
Wilhelm Voigt, der berühmte "Hauptmann von Köpenick", erzählt aus seinem Leben. Die Selbstdarstellung Voigts ist sehr beschönigend und stammt aus der Zeit nach seiner Begnadigung, als er von seinem Ruhm als Vortragsreisender und Autogrammschreiber recht komfortabel leben konnte. Nach neueren Forsc ...

zum eBook

Twelve Years a Slave
Twelve Years a Slave (1853; Untertitel: Narrative of Solomon Northup, a citizen of New-York, kidnapped in Washington city in 1841, and rescued in 1853, from a cotton plantation near the Red River in Louisiana) von Solomon Northup, sind die Memoiren eines Afroamerikaners, der vor dem Sezessionskrieg  ...

zum eBook

Aufzeichnungen aus Amerika
Amerika um 1842 mit den Augen von Charles Dickens erleben. Seine Reise geht von Bosten quer durch den Kontinent. Er geht dabei auch auf die damaligen sozialen Problemen in den Städten und der Sklaverei in den Südstaaten ein.

zum eBook

Bilder aus Italien
Charles Dickens schreibt in seinem historischen Reisebericht: "Welches Licht strömt jetzt noch über die Welt aus diesen grauen Palästen von Florenz! Hier verewigen sich vor aller Augen die alten Bildhauer, Seite an Seite mit Michelangelo, Canova, Tizian, Rembrandt, Raffael, mit Dichtern, Geschichtss ...

zum eBook

Clown Grimaldi
Joseph Grimaldi war der Sohn des italienischen Clowns und Ballettmeisters Giuseppe Grimaldi. Sein Debüt in England gab Giuseppe Grimaldi am 12. Oktober 1758 im Theatre Royal Drury Lane mit dem Pantomimentanz Die Müller. Joseph trat bereits als dreijähriges Kind − gemeinsam mit seinem Vater − in der  ...

zum eBook

In Stahlgewittern
In Stahlgewittern - Aus dem Tagebuch eines Stoßtruppführers von Ernst Jünger ein Kriegsfreiwilliger, dann Leutnant und Kompagnieführer im Füs. Regt. Prinz Albrecht v. Preußen (Hann. Nr. 73), Leutnant im Reichswehr-Regiment Nr. 16 (Hannover). Es beschreibt Ernst Jüngers Erlebnisse an der deutschen We ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Umfrage

Mich interessiert das Genre

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 701 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 2.966.420 mal heruntergeladen.