Zulu Ebooks

Geschichte
Downloads
Erzählungen aus dem nahen Osten
Scholem Alejchem , 1859-1916 war einer der bedeutendsten jiddisch sprachigen Schriftsteller und gilt neben Mendele und Perez als der dritte Klassiker der jiddischen Literatur. Er wurde auch der jüdische Mark Twain genannt. Scholem Alejchem, aus der Ukraine stammend, wanderte 1905 in die Schweiz und  ...

zum eBook

Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
Die Abenteuer des sanft-vertrottelten, melancholischen-widersetzlichen Schwejk haben den einfachen Soldaten zum berühmtesten Uniformträger der Welt gemacht. Diese einmalige Gestalt der Weltliteratur hat Millionen Leser begeistert. Inhalt Auf humorvolle Weise werden Schwejks Abenteuer während des 1. ...

zum eBook

Die Waise von Holligen
Erzählung aus den Tagen des Unterganges der alten Eidgenossenschaft. Als Alte Eidgenossenschaft wird die Schweizerische Eidgenossenschaft in der Form bezeichnet, wie sie von den ersten Bündnissen im 13./14. Jahrhundert bis zum Einmarsch der Franzosen und dem Beginn der Helvetik 1798 bestand. Die Al ...

zum eBook

Martin Paz
Die Urfassung wurde von Jules Verne im Juli 1852 veröffentlicht. Im südamerikanischen Peru spaltet sich zu Zeiten der Geschichte die Gesellschaft in drei große Hauptgruppen: Den Erben der spanischen Kolonisatoren, den daraus hervorgegangen Mischlingen, den Mestizen und den Eingeborenen, in der Gesc ...

zum eBook

Die Meuterer von der Bounty
Diese Kurzgeschichte erschien 1879 unter dem Titel Les révolté de la Bounty als Anhang der VE 18 mit dem Buch Die 500 Millionen der Begum. Die Story ist vielen bekannt: Das bewaffnete Transport- und „Forschungs“-Schiff „Bounty“ verlässt 1787 den englischen Hafen Porthmouth. Ihr Kommandant, Leutnant ...

zum eBook

Eine ideale Stadt
Jules Verne hält als Mitglied der Akademie von Amiens am 12. Dezember 1875 vor der öffentlichen Jahresversammlung eine Rede. In seiner Rede nutzte er, wie auch schon bei anderen Kurzgeschichten, die Mittel der Satire, um Seitenhiebe an seine Zeitgenossen auszuteilen und um Vorstellungen zur mögliche ...

zum eBook

Eine Überwinterung im Eise
Diese Kurzgeschichte wurde unter dem Titel: Un hivernage dans les glaces im April 1855 veröffentlicht. Die damalige Zeit hatte ihre Helden, die offensichtlich Verne zu dieser Erzählung inspirierten. „Keine Frage beschäftigte die wissenschaftlichen Kreise mehr als die, wo der Nordpol zu suchen und w ...

zum eBook

Romantische Erzählungen
In diesem Fall haben wir es mit Unterhaltungsliteratur des frühen Biedermeier zu tun. Ein Wiener Verlag gab in der Reihe "Unterhaltungsbibliothek" 1815/16 zwei Bände (259 & 255 Seiten) mit dem irreführenden Titel heraus. Neben Caroline und Friedrich de la Motte Fouqué finden wir als Autoren Rei ...

zum eBook

Reise mit Hindernissen
Geschrieben von Jules Verne im Herbst und Winter 1859 bis 1860 (48 Kapitel). Die Originalausgabe erschien erst 1989. Zwei typische Pariser gehen im Jahr 1859 auf persönliche Entdeckungsreise nach England und Schottland. Die im Buch als Jacques und Jonathan Bezeichneten sind aber keine anderen als  ...

zum eBook

Utopia
Thomas Morus‘ »Utopia« ist der Entwurf einer idealen Gesellschaft, die auf sozialer Gerechtigkeit für alle Menschen, dem Streben nach Bildung, gemeinschaftlichem Besitz und demokratischen Grundzügen beruht. Aber kann ein solch gerechtes Staatswesen überhaupt existieren? Diese Frage beschäftigt auch  ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 879 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 4.865.112 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.