Zulu Ebooks

Geschichte
Downloads
Barrikaden am Wedding
Der Rote Wedding während der Ereignisse des Berliner Blut-Mai 1929. Als der sozialdemokratische Berliner Polizeipräsident Zörgiebel 1929 ein Verbot der Kundgebungen zum 1. Mai verhängte und die Arbeiterschaft dennoch auf die Straße ging, kam es mehrere Tage lang zu brutalen Exzessen polizeilicher Ge ...

zum eBook

Die Monikins
Geschrieben von James Fenimore Cooper, dem Autor des Lederstrumpf Epos. Eine intelligente, politische Satire voller unangenehmen Wahrheiten. Beinahe mit prophetischer Voraussicht in unsere heutigen gesellschaftspolitische Situation. Diese Fabel der Wirtschafts- und Gesellschaftskritik handelt über  ...

zum eBook

Die Grenzbewohner
James Fenimore Cooper schreibt selbst: "Nach Verlauf einer so langen Zeit, wo wir die Ueberlieferungen über die Indianer nur mit dem Antheil anhören, den wir Begebenheiten einer dunkeln Periode zollen, ist es keine leichte Aufgabe, ein lebendiges Bild von den Gefahren und Entbehrungen zu entwerfen,  ...

zum eBook

Der Spion
Coopers Vorfahren hatten auf Seiten der Revolutionäre gekämpft, und die fortwirkenden Spannungen der Revolutionszeit, die Nachbarn, Freunde und Familienmitglieder gegeneinander aufbrachten, verarbeitete er in seinem historischen Romanen Der Spion. Der Spion wurde beiderseits des Atlantiks zu einem  ...

zum eBook

Der Bravo
Eine spannende venezianische Abenteuer Geschichte - Von 1826 bis 1833 hielt sich Cooper in Europa auf, trieb gesellschaftliche Studien, verteidigte in sozialkritischen Schriften die amerikanische Demokratie und setzte sich in The Bravo (1831) unter anderem mit der feudalistischen Vergangenheit ausei ...

zum eBook

Der 9. November
In plastischen Bildern und expressionistischen Visionen schildert Bernhard Kellermann das gesellschaftliche Leben und die Gräuel der Endzeit des Ersten Weltkriegs. Geschrieben in zeitlicher Nähe zu den Ereignissen, mündet die Handlung seines Romans noch hoffnungsvoll in die Revolutionsereignisse von ...

zum eBook

Bleakhaus
Bleak House ist der neunte Roman von Charles Dickens. Der Roman, der in den 1820er Jahren spielt, erschien von März 1852 bis September 1853 in 20 Fortsetzungen. Die Rahmenhandlung bildet ein viele Jahre anhaltender Erbschaftsstreit Jarndyce gegen Jarndyce. Dickens erzählt hierbei die Geschichte vie ...

zum eBook

David Copperfield
Der Ruhm von Dickens stand nie so hoch als zur Zeit der Vollendung von David Copperfield. Die Popularität, die dieses Buch von Anfang an errang, wuchs in einem Maße wie bei keinem vorhergehenden Werke, mit Ausnahme Pickwicks. Wenn das Talent nicht größer war als im Chuzzlewit, so übte der Gegensta ...

zum eBook

Die Pickwickier
Dickens Vorrede zu den Pickwickiern: Der Verfasser hatte bei diesem Werke die Absicht, dem Leser eine fortlaufende Serie von Persönlichkeiten und Ereignissen vorzuführen, diese mit möglichst frischen Farben zu malen, und ihnen zugleich dadurch Interesse zu verleihen, daß sie dem wirklichen Leben ein ...

zum eBook

Eine Geschichte von zwei Städten
Eine Geschichte aus zwei Städten ist einer der berühmtesten Werken der Weltliteratur von Charles Dickens aus dem Jahr 1859. Die Romanhandlung ist in Paris und London angesiedelt. Erzählt wird eine Lebensgeschichte in den Wirren der Französischen Revolution.

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 732 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 3.992.412 mal heruntergeladen.