Zulu Ebooks

Recht
Downloads
Deichmöwen - Mörderisches Watt
Pellworm – eine beschauliche Insel im nordfriesischen Wattenmeer? Für die allermeisten Urlauber trifft es wohl auch zu. Nicht aber für Hinrich von Reventlow, den Krabbenfischer und leidenschaftlichen Anhänger traditionellen Schiffbaus, auch nicht für Pedder Frederiksen, von vielen Menschen geringsch ...

zum eBook

Der Roman eines geborenen Verbrechers
Am Mittage des 17. September des Jahres 1868 habe ich auf einem öffentlichen Platze einen armen Menschen ermordet. Ich war damals achtzehn Jahre alt, von erregbarem Temperament, von heißem Sinn, und ob aus Antrieb des Zornes oder nicht, das schlechte Betragen jenes Dummkopfes, meines Bruders, ist di ...

zum eBook

Drei Kriminalerzählungen
Anton Oskar Eugen Klaußmann wurde am 11. Mai 1851 in Breslau geboren und starb am 26. Oktober 1916 in Berlin. Sein schriftstellerischer Schwerpunkt lag auf abenteuerlich-lehrreichen Erzählungen für die Jugend (u.a. über den Burenkrieg, Nordpolexpeditionen), doch Klaußmann trat auch als Kriminalautor ...

zum eBook

Utopia
Thomas Morus‘ »Utopia« ist der Entwurf einer idealen Gesellschaft, die auf sozialer Gerechtigkeit für alle Menschen, dem Streben nach Bildung, gemeinschaftlichem Besitz und demokratischen Grundzügen beruht. Aber kann ein solch gerechtes Staatswesen überhaupt existieren? Diese Frage beschäftigt auch  ...

zum eBook

Onkel Toms Hütte
›Onkel Toms Hütte‹, einem Bestseller der Weltliteratur von Harriet Beecher Stowe. Der spannende historische Roman gegen die Sklavenhalter in den Südstaaten der Neuen Welt um die Mitte des 19. Jahrhunderts. Harriet Beecher Stowe, die Tochter und Gattin eines presbyterianischen Gelehrten, schrieb in  ...

zum eBook

Die Geschichte von den 7 Gehenkten
Die Geschichte der sieben Gehenkten beinhaltet ein besonderes Bonbon, quasi als „Fortsetzung“ der eigentlichen Erzählung, in der es hauptsächlich um die Vorbereitung auf den sicher eintretenden Tod von sieben zum Tode verurteilten geht, obwohl es gleich einleitend erzählt wird: den Minister. Dieser, ...

zum eBook

Das Testament des Verrückten
Das Testament des Verrückten ist eine Zusammenstellung von 19 Kriminalnovellen aus den 50er bis 70er Jahren des 19. Jh., die Temme in der "Gartenlaube" veröffentlicht hat. Er gab damit wichtige Anstöße für die Entwicklung der deutschsprachigen Kriminalliteratur. Der Autor war selbst Jurist un ...

zum eBook

Der Prozess
Mit Der Prozess schuf Franz Kafka ein Jahrhundertwerk, das die Existenzbedingungen des Individuums auf inhaltlich und formal bahnbrechende Weise radikal neu formulierte. Die große Parabel über das Scheitern des Josef K. vor Gericht und Gesetz veranschaulicht das ausweglose Dasein des Einzelnen im La ...

zum eBook

Der Fall Maurizius
Die Geschichte von Jakob Wassermanns Roman führt den Leser in die gesellschaftlichen und menschlichen Untiefen der Weimarer Republik und ist bis zur letzten Sekunde voller Spannung. Der junge Etzel lehnt sich gegen das harte Regiment seines Vaters, des prominenten Staatsanwalts Andergast, auf.  ...

zum eBook

Türspione
Desmond Weilerts Leben kennt keine Höhen und Tiefen. Gefangen in einem viel verheißenden Job, der aber nur lähmende Sicherheit bietet, und unentschlossen zwischen Quarter- und Midlifecrisis pendelnd, lebt der junge Beamte vor sich hin. Doch seine Behördenarbeit hat plötzlic ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 739 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 4.079.637 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.