Zulu Ebooks

Religion
Downloads
Totenreich
Zwischen 1891 und 1916 veröffentlichte Pontoppidan mit Das gelobte Land, Hans im Glück und Das Totenreich (De Dødes Rige) drei großangelegte, die sozialen und religiösen Kämpfe der Zeit widerspiegelnde Romane, die auch nach seinen eigenen Worten eng zusammengehören. Dänemark als Totenreich - Anmerk ...

zum eBook

Der Pastor von Asbourn
Dieser Epos besteht aus vier Bänden. Am Anfang wird der Werdegang des 1728 in dem kleinen Dorfe Beeston geborenen Ich-Erzählers zum Dorfpfarrer von Ashbourn geschildert. Vorbild ist der große Pope, ein kleiner, hinkende und bucklichte Mann. Übersetzer: W. L. Wesché (1853) Editor: Hans-Jürgen Horn ...

zum eBook

Der Kinderkreuzzug
Der Kinderkreuzzug. Eine Legende „La Croisade des enfants“ von 1212. Der Kinderkreuzzug (lateinisch peregrinatio puerorum) war ein Ereignis, bei dem im Frühsommer des Jahres 1212 Tausende von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Deutschland und aus Frankreich unter der Leitung visionärer Knabe ...

zum eBook

Jugend ohne Gott
Jugend ohne Gott ist der dritte Roman des österreich-ungarischen Schriftstellers Ödön von Horváth. Er erschien im Jahr 1937 und wurde kurz danach, Anfang des Jahres 1938, in acht weitere Sprachen übersetzt. Ein Lehrer korrigiert gerade die Klassenarbeiten seiner Schüler. Dabei stellt er fest, dass  ...

zum eBook

Der Zauberring
Dieses 1813 erschienene Werk von Friedrich de la Motte Fouque ist der beste seiner Ritter-Romane. Zu Recht wurde vom Winkler Verlag 1984 eine neue Edition nach der Erstausgabe veröffentlicht. Auf dieser Textvorlage fußt das eBook von brucewelch/mobileread.com. Die Geschichte handelt von eine tapfer ...

zum eBook

Das Vermächtnis des Engels Nekro
Die biblische Apokalypse nähert sich dem Ende entgegen. Die Engel Gottes werden entsandt, um den letzten dämonischen Unrat von der Erde zu tilgen. Doch der Teufel dreht klammheimlich am Schicksal eines Dämons und plötzlich gerät Gottes Plan völlig außer Kontrolle. Der erste Teil einer großen Dark Fa ...

zum eBook

Die Monikins
Geschrieben von James Fenimore Cooper, dem Autor des Lederstrumpf Epos. Eine intelligente, politische Satire voller unangenehmen Wahrheiten. Beinahe mit prophetischer Voraussicht in unsere heutigen gesellschaftspolitische Situation. Diese Fabel der Wirtschafts- und Gesellschaftskritik handelt über  ...

zum eBook

Die schwarze Spinne
Die schwarze Spinne ist eine Novelle von Jeremias Gotthelf aus dem Jahr 1842. Eingebettet in eine idyllisch angelegte Rahmenerzählung werden alte Sagen zu einer gleichnishaften Erzählung über christlich-humanistische Vorstellungen von Gut und Böse verarbeitet. Die Novelle ist unterteilt in die am A ...

zum eBook

Der Golem
Frühes 20. Jahrhundert: Der anonyme Erzähler der Geschichte, zu Besuch in Prag, hat vor dem Zu-Bett-Gehen in einem Buch über das Leben Buddha Gotamas gelesen. Er fällt in einen unruhigen Halbschlaf und gleitet in eine Traumwelt, in der er Ereignisse erneut durchlebt, die sich vor mehr als dreißig Ja ...

zum eBook

Das Lob der Narrheit
Desiderius Erasmus von Rotterdam CRSA war im 15 Jahrhundert ein bedeutender niederländischer Gelehrter des Humanismus. Er war Theologe, Philosoph, Philologe und Autor zahlreicher Bücher. Sein heute bekanntestes Werk ist die Satire Lob der Torheit (Laus stultitiae) aus dem Jahr 1509, die er seinem F ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 834 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 4.660.642 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.