Zulu Ebooks

Gesellschaft
Downloads
Ravensnest
Eine spannende amerikanische Abenteuer Geschichte mit den Rothäuten und der Familie Littlepage aus den USA - Ostküste. Cooper ist in vielerlei Hinsicht eine Schlüsselfigur der amerikanischen Romantik Literatur. Er schrieb die ersten historischen Romane und die ersten Seefahrtsromane der amerik ...

zum eBook

Im Venusberg
Dieses Edition Zulu-Ebooks.com Ebook beinhaltet folgende Pierre Louÿs Novellen: Im Venusberg, Ein Rechtsfall ohne Gleichen, Djouhera, Das Geheimnis, Entführung nach dem Opernball. Pierre Louÿs (10. Dezember 1870 in Gent - 4. Juni 1925 in Paris) war ein französischer Lyriker und Romanschriftsteller. ...

zum eBook

Aphrodite
Pierre Louys erster Roman Aphrodite (mœurs antiques) erschien 1896. Der Roman, mit seinem Atmosphäre von verfeinertem Naturempfinden, Lebensfreude und Sinnlichkeit, erreichte einen Achtungserfolg sowohl in der Literaturszene als auch beim Publikum. Pierre Louys (10. Dezember 1870 in Gent - 4. Juni  ...

zum eBook

Ars amatoria
Ars amatoria, auch Ars amandi (lat. Liebeskunst) ist ein Lehrgedicht in drei Büchern des römischen Dichters Ovid, entstanden zwischen 1 v. Chr. und 4 n. Chr. Abgehandelt werden drei wichtige Themenkreise: Wo kann ein Mann in Rom ein Mädchen kennenlernen? Wie kann ein Mann ihre Liebe gewinnen? Wie k ...

zum eBook

Traumnovelle
Schnitzler beschreibt in dieser Novelle die scheinbar harmonische Ehe des Arztes Fridolin und seiner Frau Albertine. Unter der Oberfläche werden beide von ungestillten erotischen Begierden und Träumen heimgesucht, die sich durch wechselseitige Entfremdung zu einer Ehekrise auswachsen. Das Geheimnis ...

zum eBook

Cervantes Novellen
Vier Novellen (Der eifersüchtige Estremadurer, Die beiden Nebenbuhlerinnen, Winkler und Schneidler, Geschichte des Zigeunermädchens) des berühmten spanischen Schriftstellers Miguel de Cervantes Saavedra, der unter anderem Don Quijote schrieb. Der Autor gilt in Spanien als Nationaldichter.

zum eBook

Don Quijote
Der erste Teil wurde 1605, der zweite 1615 veröffentlicht. Beide Romane erschienen in spanischer Sprache. Die erste deutsche Übersetzung wurde 1621 (Don Kichote de la Mantzscha) von Pahsch Basteln von der Sohle (Pseudonym von Joachim Caesar) angefertigt. Sie erschien jedoch erst 1648 und umfasste nu ...

zum eBook

Barrikaden am Wedding
Der Rote Wedding während der Ereignisse des Berliner Blut-Mai 1929. Als der sozialdemokratische Berliner Polizeipräsident Zörgiebel 1929 ein Verbot der Kundgebungen zum 1. Mai verhängte und die Arbeiterschaft dennoch auf die Straße ging, kam es mehrere Tage lang zu brutalen Exzessen polizeilicher Ge ...

zum eBook

Die Monikins
Geschrieben von James Fenimore Cooper, dem Autor des Lederstrumpf Epos. Eine intelligente, politische Satire voller unangenehmen Wahrheiten. Beinahe mit prophetischer Voraussicht in unsere heutigen gesellschaftspolitische Situation. Diese Fabel der Wirtschafts- und Gesellschaftskritik handelt über  ...

zum eBook

Die Grenzbewohner
James Fenimore Cooper schreibt selbst: "Nach Verlauf einer so langen Zeit, wo wir die Ueberlieferungen über die Indianer nur mit dem Antheil anhören, den wir Begebenheiten einer dunkeln Periode zollen, ist es keine leichte Aufgabe, ein lebendiges Bild von den Gefahren und Entbehrungen zu entwerfen,  ...

zum eBook

Der Spion
Coopers Vorfahren hatten auf Seiten der Revolutionäre gekämpft, und die fortwirkenden Spannungen der Revolutionszeit, die Nachbarn, Freunde und Familienmitglieder gegeneinander aufbrachten, verarbeitete er in seinem historischen Romanen Der Spion. Der Spion wurde beiderseits des Atlantiks zu einem  ...

zum eBook

Der rote Freibeuter
Ein Unterhaltungsroman über Piraten. Eine List soll dem gefürchteten Piraten endlich in die Knie zwingen. Aber der 'Roten Freibeuter' ist selbst ein gerissener Mann, und so kommt es zu einem Versteckspiel auf See, bald darauf auch zu Schiffbruch sowie Meuterei.

zum eBook

Der Bravo
Eine spannende venezianische Abenteuer Geschichte - Von 1826 bis 1833 hielt sich Cooper in Europa auf, trieb gesellschaftliche Studien, verteidigte in sozialkritischen Schriften die amerikanische Demokratie und setzte sich in The Bravo (1831) unter anderem mit der feudalistischen Vergangenheit ausei ...

zum eBook

Die schwarze Spinne
Die schwarze Spinne ist eine Novelle von Jeremias Gotthelf aus dem Jahr 1842. Eingebettet in eine idyllisch angelegte Rahmenerzählung werden alte Sagen zu einer gleichnishaften Erzählung über christlich-humanistische Vorstellungen von Gut und Böse verarbeitet. Die Novelle ist unterteilt in die am A ...

zum eBook

Der 9. November
In plastischen Bildern und expressionistischen Visionen schildert Bernhard Kellermann das gesellschaftliche Leben und die Gräuel der Endzeit des Ersten Weltkriegs. Geschrieben in zeitlicher Nähe zu den Ereignissen, mündet die Handlung seines Romans noch hoffnungsvoll in die Revolutionsereignisse von ...

zum eBook

Bleakhaus
Bleak House ist der neunte Roman von Charles Dickens. Der Roman, der in den 1820er Jahren spielt, erschien von März 1852 bis September 1853 in 20 Fortsetzungen. Die Rahmenhandlung bildet ein viele Jahre anhaltender Erbschaftsstreit Jarndyce gegen Jarndyce. Dickens erzählt hierbei die Geschichte vie ...

zum eBook

Der Golem
Frühes 20. Jahrhundert: Der anonyme Erzähler der Geschichte, zu Besuch in Prag, hat vor dem Zu-Bett-Gehen in einem Buch über das Leben Buddha Gotamas gelesen. Er fällt in einen unruhigen Halbschlaf und gleitet in eine Traumwelt, in der er Ereignisse erneut durchlebt, die sich vor mehr als dreißig Ja ...

zum eBook

David Copperfield
Der Ruhm von Dickens stand nie so hoch als zur Zeit der Vollendung von David Copperfield. Die Popularität, die dieses Buch von Anfang an errang, wuchs in einem Maße wie bei keinem vorhergehenden Werke, mit Ausnahme Pickwicks. Wenn das Talent nicht größer war als im Chuzzlewit, so übte der Gegensta ...

zum eBook

Die Pickwickier
Dickens Vorrede zu den Pickwickiern: Der Verfasser hatte bei diesem Werke die Absicht, dem Leser eine fortlaufende Serie von Persönlichkeiten und Ereignissen vorzuführen, diese mit möglichst frischen Farben zu malen, und ihnen zugleich dadurch Interesse zu verleihen, daß sie dem wirklichen Leben ein ...

zum eBook

Dombey und Sohn
Den Roman »Dombey und Sohn« schuf Dickens in den Jahren 1846 bis 1848, also nach den »Weihnachtserzählungen« und vor »David Copperfield«. Der damals etwa Fünfunddreißigjährige, auf der Höhe seines Schaffens stehend, beschäftigt sich auch hier wieder, wie schon in seinen früheren Arbeiten, mit den »m ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Umfrage

Mich interessiert das Genre

Abenteuer - 6.4%
Lebensgeschichte - 5.8%
Fantasy - 16.1%
Romantik - 10.8%
Heimat - 1.2%
Historisches - 13.8%
Horror - 5.2%
Krimi - 24.9%
Science Fiction - 15.8%

Gesamte Stimmen: 1698
Die Umfrage wurde beendet ein: Juni 30, 2017
 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 720 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 3.450.957 mal heruntergeladen.