Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Autorenliste Autorenliste Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von Anonym
ebook Tausend und ein Tag
(0)
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag - Orientalische Erzählungen - Übertragen von Paul Hansmann

Wie schon das offensichtliche Vorbild Tausendundeine Nacht ist auch die Sammlung von Tausendundein Tag in eine Rahmenhandlung eingebunden. Berichtet wird die Geschichte um die Prinzessin Farrukhnaz, die schöne Tochter des Königs Togrul-Bei aus Kaschmir.

Die Handlung beginnt mit einem Traum der Prinzessin, in dem sie sieht, wie ein Hirsch in eine Schlinge gerät. Eine kurz darauf erscheinende Hindin kann ihn befreien, gerät dabei aber selber in die Schlinge. Anstatt ihr nun zu helfen, wie sie es getan hat, überlässt der Hirsch sie ihrem Schicksal. Nach dem Erwachen ist Farrukhnaz fest davon überzeugt, dass ihr der Gott Kesaja den Traum geschickt hat, um sie vor der allgemeinen Treulosigkeit der Männer zu warnen. Fortan weigert sie sich, die an sie gerichteten Heiratsanträge, die ihr von den mächtigsten Fürsten gemacht werden, auch nur anzuhören. Ihr Vater, der glaubt, sie wäre hochmütig geworden, sieht sie mit stetig wachsender Sorge an.

Er befürchtet, dass die gekränkten Fürsten auf Rache sinnen und seinem Reich Unglück bringen könnten. Daraufhin beauftragt er die treue Amme Sutlemema damit, alles zu versuchen, um die Prinzessin wieder zur Vernunft zu bringen. Die Amme versucht dies mit einer Reihe von Erzählungen, die immer bessere und schlagendere Beweise für die Treue der Männer liefern sollen. Zum Schluss wird die Prinzessin zwar bekehrt, doch das geschieht nicht infolge der Geschichten. Der genaue Grund wird allerdings nicht ganz klar, da schon Pétis de la Croix die Rahmenhandlung nur bruchstückhaft übernahm und von dem persischen Original nur einige wenige, stark fragmentarische Abschriften vorhanden sind.

Im Gegensatz zu den Geschichten aus Tausendundeine Nacht, erreichten die Geschichten aus Tausendundein Tag in Europa nicht annähernd die gleiche Popularität und sind darum heute nur noch wenig bekannt.

Inhalt:
Die Geschichte des Prinzen Malik al-Nasir
Die Geschichte eines Sufis von Bagdad
Die Geschichte des Sultans Akschid
Die Geschichte von einem Könige, einem Sufi und einem Arzte
Die Geschichte dreier vom Himmel erhaltener Prinzen
Die Geschichte vom Sperling und seinem Weibe
Die Geschichte von Harun al-Raschid und der Sklavin
Die Geschichte vom Kaufmann und der verschmitzten Frau
Die Geschichte des Webers und des Königs
Die Geschichte von Hasan und dem Kaiser von Griechenland
Die Geschichte des Königs und seines Günstlings
Die Geschichte von Dalla El-Muhtala und ihren zwei Männern
Die Geschichte Moradbaks
Die Geschichte Naurs, des Königs von Kaschmir
Die Geschichte von Naerdan und Güzülbec
Die Geschichte des Derwisches Abundar
Die Geschichte des Vogels Greif
Die Geschichte von Nurdschehan und Damake oder Die vier Talismane
Die Geschichte von Jahia und Meimune
Die Geschichte eines Derwisches
Die Geschichte des Kaufmanns aus Bagdad
Die Geschichte des Korbes
Die Geschichte Gülsums und des Königs der Geister
Die Geschichte des Lastträgers
Die Geschichte des Diebes von Seistan
Die Geschichte vom verliebten Philosophen
Die Geschichte von der gerechtgertigten Frau
Die Geschichte von dem ungetreuen Verwahrer
Das Gleichnis der Freundschaft
Die Geschichte von den beiden Pantoffeln
Sonderbares Wiedererkennen und Beweise von Großmut zwischen zwei vornehmen Arabern
Verschiedene Erzählungen von dem Großmute des Araberfürsten Hatem-Tai
Die Geschichte von einem merkwürdigen Abenteuer , das dem Sultan Al-Mahdi zustiess
Die Geschichte von der Gefahr, in die sich Fürsten begeben, wenn sie ihr Vertrauen Leuten schenken, die seiner unwert sind.
Von der Verschiedenheit des Menschenschicksals
Seltener Zug von Grossmut seitens eines Kalifen
Das Abenteuer der Wesirstocher
Die Geschichte von den drei Spitzbuben
Die Geschichte von der unerhörten Grausamkeit eines Vaters
Die Geschichte von der eigenartigen List einer Frau
Die Geschichte von der scharfsinnigen Ausflucht zweier Trunkener
Die Geschichte von den Heldentaten und dem Tode des Hauptmanns Raggad oder Bergspalter und seiner Tapferen
Die Geschichte von Hurschid und Ferahschad
Die Geschichte der drei Unglücklichen
Die Geschichte von dem Manne und dem Geiste
Die Geschichte von dem geschlagenen Sultan
Die Geschichte von den drei Derwischen
Die Geschichte von Basem, dem Grobschmied
Kurze Geschichten und Anekdoten
Die Geschichte von der Reise der drei jungen Söhne des Königs von Sarandib.
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Anonym   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  02.06.2015  1.93 MB  350  3.289


Lesermeinungen


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Umfrage

Mich interessiert das Genre

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 711 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 3.071.195 mal heruntergeladen.