Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von Felix Salten
ebook Bambi
(2)
Bambi
Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde ist ein 1923 erschienenes Buch des österreichischen Schriftstellers und Jägers Felix Salten. Es handelt von einem jungen Reh namens Bambi und wurde 1928 unter dem Titel Bambi. A Life in the Woods ins Englische übersetzt und als Bambi 1942 von Walt Disney verfilmt.

Buch und Film
1942 wurde die Geschichte von Walt Disney als Zeichentrickfilm verfilmt. Da Buch und Film mit unterschiedlichen stilistischen Mitteln arbeiten und auch an unterschiedlichen Orten spielen, gibt es neben vielen Gemeinsamkeiten auch viele Unterschiede. Im Buch, das in Europa spielt, ist Bambi z. B. ein Reh, im Film aber, der in Nordamerika spielt, ein Weißwedelhirsch. Das Buch ist düsterer und stellenweise deutlich brutaler als der Film, obwohl auch Bambi als Disneys düsterster und ernsthaftester Zeichentrickfilm gilt.

Bambis relativ unbeschwerte Kindheit ist in Buch und Film sehr ähnlich dargestellt, ebenso wie er Faline kennenlernt. Klopfer und Freund Eule aus dem Film sind z. B. in der Literaturvorlage Herr Hase und Herr Waldkauz. Auch der „Alte“ erscheint im Buch und im Film zunächst unnahbar und übermächtig, ist in entscheidenden Situationen aber stets an Bambis Seite.

Das Buch enthält wesentlich mehr Figuren und mehr kleine Abenteuer und Gespräche der Tiere untereinander. Disney musste sich für die Verfilmung auf die Hauptfiguren und die Haupthandlung konzentrieren und viele Textpassagen wortlos mit impressionistischen Farben und Musik darstellen. Dazu gehört z. B. Bambis Kampf mit Ronno, der im Buch sehr wortreich abläuft, im Film aber wortlos stattfindet, und wo Wut und Angriffslust nur durch blutrote, drohende Farbgebung dargestellt werden.

Viele Details des Buches finden sich auch im Film: das Frühlingsgewitter, Bambis ausgelassenes Toben auf der Wiese, die Verwechslung Schmetterling/Blume; im Film Schmetterling/Vogel, der harte Winter, der Tod eines Fasans, der in panischer Angst auffliegt und erschossen wird, und vieles mehr. Auch verliert Bambi im Buch und im Film seine Mutter durch Jäger.

Im letzten Drittel gehen Buch und Verfilmung aber weiter auseinander. Die Geschichte von Gobo fehlt im Film komplett. Dafür wütet bei Disney ein durch die Jäger ausgelöster Waldbrand, der im Buch nicht vorkommt. Aber sowohl im Buch als auch im Film wird Bambi angeschossen, und der Alte hilft ihm, wieder auf die Beine zu kommen.

Die Einstellung der Tiere zum Menschen ist unterschiedlich: Im Buch entstehen lange Gespräche über Ihn unter den Tieren, über sein Aussehen, seine Handlungen, seine Motivation, seine tödliche Kraft. Im Film sind Man (die Menschen) eine nie direkt gezeigte Gefahr, die mehr wie eine tödliche, höhere Naturgewalt von den Tieren gesehen wird und vor der man unbedingt fliehen muss, über die aber nicht diskutiert oder spekuliert wird.

Das Ende ist im Film wieder sehr ähnlich: Faline bekommt zwei Junge von Bambi. Bambis Vater gibt den „Stab“ an seinen Sohn weiter und zieht sich zurück.

Einflüsse
Das Buch wie auch Verfilmung von Bambi wurden verschiedentlich als Anti-Jagd-Erzählung rezipiert. Gleichwohl war der Autor Felix Salten selbst Jäger und hatte 15 Kilometer außerhalb Wiens ein eigenes Jagdrevier. Die Idee zu „Bambi“ kam Salten bei einer Jagdtour.

Berlin, 1923
Editor: Edition Zulu-Ebooks.com
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Felix Salten   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  02.02.2021  687.6 KB  127  704
Felix SaltenFelix Salten (bis 1911 Siegmund oder Zsiga Salzmann; * 6. September 1869 in Pest, Österreich-Ungarn; † 8. Oktober 1945 in Zürich) war ein österreichisch-ungarischer Schriftsteller und wurde durch seine Tiergeschichte Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde (1923) weltbekannt.



Lesermeinungen


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 1.076 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 6.557.486 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.