Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Autorenliste Autorenliste Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von Alexandre Dumas
ebook Memoiren eines Arztes
(0)
Memoiren eines Arztes
Memoiren eines Arztes (frz. Mémoires d’un médecin) ist ein Roman-Zyklus von Alexandre Dumas dem Älteren aus den Jahren 1846 bis 1853. Er besteht aus den vier Romanen Joseph Balsamo, Das Halsband der Königin, Ange Pitou und Die Gräfin von Charny.

44-jährig, in der Blüte seines Lebens und seiner geistigen Schaffenskraft, war Alexandre Dumas 1846 der König der Pariser Feuilletons. In Fließbandarbeit fabrizierte er mit seinen Mitarbeitern einen Erfolgsroman nach dem anderen. Die meisten von ihnen, so auch die Memoiren eines Arztes, erschienen zunächst in den Feuilletons der auflagenstarken Zeitungen La Presse, Journal des Débats oder Le Globe. An der Romanreihe Mémoires d’un médecin schrieb Dumas bis 1853.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht der einflussreiche Schwarzkünstler und Freimaurer Giuseppe Balsamo, der sich voll Tatendrang in die Wirren der beginnenden Französischen Revolution wirft, die bereit ist, eine 1200-jährige verblendete Dynastie zu zerstören. Um diese Zentralfigur erzählt Dumas in einer Fülle dramatisch ineinander verwobener Schicksale den Niedergang und Fall des Ancien Régime in Frankreich in einem Zeitraum von 1769 bis 1793.

Seine mitreißende Wirkung erhält der Roman dabei vor allem durch Dumas Umgang mit der Geschichte, für ihn „ein Nagel an dem ich meine Geschichten aufhänge“. Die zahlreichen von ihm entworfenen Charaktere und Episoden sind in dem historisch realen Kontext so eng mit bekannten Persönlichkeiten der Zeit verbunden, dass beim Leser über die Historizität der Ereignisse kaum ein Zweifel aufkommen kann. Er begegnet dem alternden, paranoiden Jean-Jacques Rousseau ebenso wie Ludwig XV. mit seiner Madame Dubarry, dem etwas einfältigen Ludwig XVI., Marie Antoinette und später auch den redegewandten Revolutionsführern Mirabeau, Danton, genau wie Robespierre, Marat und Desmoulins.

Alexandre Dumas père; * 24. Juli 1802 in Villers-Cotterêts, Département Aisne; † 5. Dezember 1870 in Puys bei Dieppe, Seine-Maritime) war ein französischer Schriftsteller. Heute ist er vor allem durch seine zu Klassikern gewordenen Historienromane bekannt, etwa Die drei Musketiere und Der Graf von Monte Christo.

Editor: Hans-Jürgen Horn, Frodok
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Alexandre Dumas  Web   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  03.10.2019  18.12 MB  3408  314


Lesermeinungen


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 894 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 4.947.917 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.