Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Autorenliste Autorenliste Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von Verein SELFHTML e.V.
ebook Self Html Wiki
(16)
Self Html Wiki
Was ist eigentlich das SELFHTML-Wiki?
SELFHTML gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten Dokumentationen über das Erstellen von Web-Seiten. Erklärtes Ziel der Dokumentation ist es, Menschen Mut zu machen, das, was sie zu sagen haben, selbst im Web zu publizieren und dadurch aktiv an der World-Wide-Web-Revolution teilzunehmen. Denn das Motto des Web lautet: „Everyone’s a publisher“. Dieses Ziel kann heutzutage auch durch das Verwenden von fertigen Content Management Systemen oder durch Teilnahme an einem sozialen Netzwerk oder einer beliebigen anderen Veröffentlichungsplattform erreicht werden. Doch spätestens wenn eine Individualität der Darstellung gewünscht ist, muss man weiterhin zu den grundlegenden Werkzeugen greifen. SELFHTML möchte mit diesem Wiki genau dafür das Wissen liefern. Zudem soll hier jeder sein Wissen zur Weiterentwicklung und Sammlung des Wissens rund um HTML, CSS und Co. beitragen können.

Installation der Komplett-Paket-Version
Entpacken Sie die heruntergeladene Datei selfhtml-wiki-komplett.zip, z. B. Rechtsklick und alle extrahieren.
Starten Sie das Programm setup.cmd.

Dieses Programm führt durch den Installationsprozess und löscht anschließend die für den Betrieb nicht benötigten Dateien sowie sich selbst. Die heruntergeladene Datei selfhtml-wiki-komplett.zip kann ebenfalls gelöscht werden.
Die Installation erfolgt in das Verzeichnis, aus dem die setup.cmd aufgerufen wurde. Sie können dieses Verzeichnis problemlos umbenennen oder verschieben.

Das Offline-Wiki verwenden
Im Offline-Wiki-Verzeichnis gibt es nun eine Datei start.cmd. Diese startet den Webserver und PHP. Sie bleibt die ganze Zeit offen, solange der Server laufen soll. Abbrechen, wie angezeigt mit Strg+C. Das beendet das PHP. Die Batch-Datei sollte danach noch bis zum Ende durchlaufen, um auch den Webserver zu beenden, also mit N antworten.

Im Browser kann nun http://localhost:8000 aufgerufen werden.

Soll ein anderer Port verwendet werden, kann das in der nginx.conf eingestellt werden. Dazu ist die Zeile "listen 8000;" zu ändern. Die relevante Datei befindet sich im Offline-Wiki-Verzeichnis. Die Datei im nginx/conf-Unterverzeichnis wird nicht verwendet. Außerdem wird noch der Port 9000 für PHP benötigt. Der muss bei Bedarf an zwei Stellen umgeschrieben werden, in der start.cmd und in der nginx.conf.

Weitere Information unter: http://wiki.selfhtml.org/wiki/SELFHTML:Wiki/offline-Wiki

(PDF Download Link ist ein Direktlink zur Zip/Offline Webserverversion auf wiki.selfhtml.org)
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdf
 Verein SELFHTML e.V.  Web   Deutsch  CC 3: by-nc-sa  21.01.2005  207.79 MB  -  30.062


Lesermeinungen   

0 #2 A.B. 19-04-2018
Oh, das habe ich jetzt ganz zufällig (in der rechten Spalte "Topdownloads" an dem neuen Cover) bemerkt, dass sich hier jetzt mächtig etwas geändert hat. :-)

Damit ist mein älterer Kommentar von 2016 natürlich nicht mehr zutreffend.
Zitieren
0 #1 A.B. 06-01-2016
Danke.
Wie gut, dass es hier zu haben ist. - Das Ding ist einfach unentbehrlich!

HINWEIS:
Um Frust zu vermeiden, empfiehlt sich nur die PDF-Version.
Zitieren

Lesermeinungen


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 753 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 4.230.871 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.