Zulu Ebooks

Weltliteratur
Downloads
Anatewka
Scholem Aleichem (1859-1916) war einer der bedeutendsten jiddischsprachigen Schriftsteller. Seine humorvollen und satirischen Werke gehören eindeutig zur Klassik der jiddischen Literatur. Sein bekanntestes Werk „Tewje der Milchmann“ wird zwar als „Roman“ bezeichnet, doch es stellt eher eine Reihe vo ...

zum eBook

O.Z.
Der berühmteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks - Hans Christian Andersen - hat seine Weltbekanntheit mit Märchen erlangt. Jedoch war er nicht nur ein hervorragender Märchenerzähler. Seine einfühlsamen und einzigartigen Romane bleiben jedoch noch immer im Schatten seiner Märchen, die mittlerwei ...

zum eBook

Das höfliche Gespenst
Sophie Albrecht gehörte zu den wohl berühmtesten Schauspielerinnen ihrer Zeit. Friedrich Schiller entdeckte sie damals auf der Bühne und es entstand eine Freundschaft zwischen Schiller und dem Ehepaar Albrecht. Sophie Albrecht arbeitete danach mit Schiller zusammen an seinen Stücken und kam so selbs ...

zum eBook

Doktor Faustus
Die Legende des Dr. Faustus, der einen Pakt mit dem Teufel eingeht, ist ein immer wiederkehrender Mythos in der europäischen Literatur. Den Grundstein legte ein Volksbuch aus dem späten 16. Jahrhundert, das in romanhafter Weise die Lebensgeschichte des Schwarzkünstlers darstellte.  Gustav Schw ...

zum eBook

Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
Die Abenteuer des sanft-vertrottelten, melancholischen-widersetzlichen Schwejk haben den einfachen Soldaten zum berühmtesten Uniformträger der Welt gemacht. Diese einmalige Gestalt der Weltliteratur hat Millionen Leser begeistert. Inhalt Auf humorvolle Weise werden Schwejks Abenteuer während des 1. ...

zum eBook

Martin Paz
Die Urfassung wurde von Jules Verne im Juli 1852 veröffentlicht. Im südamerikanischen Peru spaltet sich zu Zeiten der Geschichte die Gesellschaft in drei große Hauptgruppen: Den Erben der spanischen Kolonisatoren, den daraus hervorgegangen Mischlingen, den Mestizen und den Eingeborenen, in der Gesc ...

zum eBook

Die Meuterer von der Bounty
Diese Kurzgeschichte erschien 1879 unter dem Titel Les révolté de la Bounty als Anhang der VE 18 mit dem Buch Die 500 Millionen der Begum. Die Story ist vielen bekannt: Das bewaffnete Transport- und „Forschungs“-Schiff „Bounty“ verlässt 1787 den englischen Hafen Porthmouth. Ihr Kommandant, Leutnant ...

zum eBook

Herr Dis und Fräulein Es
Erstveröffentlicht Weihnachten 1893. Die ganze Geschichte ist angelegt wie eine literarische Phantasie eines Edgar Allan Poe oder eines E.T.A. Hoffmann. Hinter den Namen Herr Dis und Fräulein Es verbergen sich zwei Kinder aus der Schweiz, die diese Spitznamen erhielten. Beide verfügen über die glei ...

zum eBook

Meister Zacharius
Die Erstausgabe erschien unter dem Titel "Maître Zacharius ou l'horloger qui avait perdu son âme. Tradition genevoise" im April und Mai 1854 in der Zeitschrift Musée. Vor einer nicht näher definierten Zeit, die wahrscheinlich zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert angesiedelt ist, wohnt am Rande des ...

zum eBook

Eine Idee des Doctor Ox
Die Kurzgeschichte wurde vom März bis Mai 1872 von Jules Verne als "Nouvelles. Une fantaisie du Docteur Ox" geschrieben. Die Beschreibung der flandrischen Stadt Quiquendone macht uns mit einem ganz besonderen Schlag von Menschen bekannt: Ein Anhäufung von Phlegmatikern und Spießbürgern. Hier ticken ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Werbung

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 834 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 4.672.066 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.