Zulu Ebooks

Klassiker
Downloads
Das Buch von Monelle
Erste Auflage 1904, Originaltitel: Le livre de Monelle. Aus dem Französischen übertragen von Franz Blei. Schwob schreibt düster und beängstigend. Weglegen kann man das Buch dennoch nicht, die Faszination ist zu groß. Michael Leiris: "Die Lektüre des "Livre de Monelle" von Marcel Schwob, der den Pr ...

zum eBook

Das Dampfhaus
Die Originalausgabe erschien in zwei Bänden bei Pierre-Jules Hetzel in Paris. Lassen wir den Autor sprechen: „Am Spätnachmittag des 6. März 1867 war in Aurungabad an allen öffentlichen und privaten Gebäuden der folgende Steckbrief zu lesen: >Gesucht wird der Nabob Dandou Pant, auch bekannt unter ...

zum eBook

Das Dorf in den Lüften
Die Originalausgabe erschien am 11. Juli 1901 unter dem Titel Le Village aérien bei Pierre-Jules Hetzel in Paris. Mitten in Afrika lernen wir eine bunt zusammengewürfelte Reisegesellschaft kennen: Der Franzosen Max Huber hat sich mit dem befreundeten Amerikaner John Cort und ihrem Pflegekind Llanga ...

zum eBook

Das Duell im Walde
Aus dem Buch Detektiv-Geschichten. Vorläufige Erklärungen der Entlastungszeugen, aufgenommen auf dem Bureau des Verteidigers. Nr. 1 - Fräulein Bertha Laroche Nr. 2 - Julius Bender Nr. 3 - Thomas Outwater Nr. 4 - Seine Ehrwürden Pfarrer Loring Nr. 5 - Friedrich Darnel Nr. 6 - Herr Lionel  ...

zum eBook

Das Eismeer
Das Eismeer (The Frozen Deep) war ursprünglich als Schauspiel geschrieben worden im Jahre 1856 und basiert auf Franklins Expedition, die im Jahre 1845 die Nordwest-Passage der Arktis entdecken wollte und dem Untergang geweiht war. Das Schauspiel wurde überarbeitet und besetzt von Dickens, und das er ...

zum eBook

Das Ende vom Lied
Die Novelle erschien 1902 und spielt im malaischen Inselarchipel mit nicht genau verifizierbaren Ortsangaben irgendwo an der Malakkastraße. Der alt gewordene und durch einen Bankenzusammenbruch verarmte Kapitän Whalley muss noch einmal ein Kommando auf einem alten Küstendampfer annehmen, um sein ebe ...

zum eBook

Das erstaunliche Abenteuer der Expedition Barsac
Basis dieses Buches waren Notizen und ein 50seitiges Manuskript von Jules Verne. Michel Verne war Alleinerbe des Nachlasses. Die gefundenen Unterlagen wurden von ihm stark überarbeitet und „fertiggestellt“. Der Roman beginnt wie ein klassischer Kriminalfall: Genüsslich beschreibt Jules Verne den  ...

zum eBook

Das Familiengeheimnis
Das Familiengeheimnis (Uncle George or The Family Mystery) von Wilkie Collins ist im National Magazine im Jahre 1856 erschienen. Auszug:"War es ein Engländer oder ein Franzose, der als erster die Bemerkung machte, dass jede Familie eine Leiche im Keller hat? Ich bin nicht studiert genug, um das ...

zum eBook

Das Feuer
Henri Barbusse (1873 – 1935) war zunächst Journalist. Unmittelbar bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs meldete er sich freiwillig zur französischen Armee und war bis 1916 zumeist an der Front eingesetzt. In dieser Zeit wandelte sich seine ursprüngliche Begeisterung in eine strikte Ablehnung des Kriege ...

zum eBook

Das Gänsemädchen von Dohrma
Eine Erzählung von Hedwig Brand (H. Courths-Mahler). Auszug: "»Mutterle, mein liebes, gutes Herzensmutterle, hast Du wieder so arge Schmerzen? Soll ich Dir Deine Medizin geben, damit Du schlafen kannst?« Die kranke Frau im Bette holte mühsam Atem und sah mit einem wehen, jammervollen Blick in ...

zum eBook


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 1.059 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 6.329.674 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.