Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von Jules Verne
ebook Gil Braltar
(1)
Gil Braltar
Erschien unter dem Titel Gil Braltar am 3. Oktober 1887 als Anhang der VE 31 Der Weg nach Frankreich / Le Chemin de France bei Pierre-Jules Hetzel in Paris.

Diese Kurzgeschichte ist wieder ein satirischer Seitenhieb Vernes auf den englischen Kolonialismus. Wir lernen eine riesige Affenhorde kennen, die von einem merkwürdigen Anführer geleitet wird. Ort des Geschehens ist die iberische Halbinsel in der Nähe der Festung Gilbraltar. Obwohl der „Leitaffe“ ein Affenfell trägt, scheint er doch irgendwie anders als andere Affen zu sein. Zeitgleich wird uns das Kasernenleben der englischen Festung, die mit ihren Kanonen die Meerenge zwischen Europa und Afrika beherrscht, gezeigt. Kommandant dieser ist der als äußert hässlich beschriebene britische General MacKackmale......
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Jules Verne  Web   Deutsch  CC 3: by-nc-sa  18.09.2014  127.33 KB  10  4.851
Jules VerneJules-Gabriel Verne, in Deutschland anfänglich Julius Verne (* 8. Februar 1828 in Nantes; † 24. März 1905 in Amiens), war ein französischer Schriftsteller. Er wurde vor allem durch seine Romane Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (1864), 20.000 Meilen unter dem Meer (1869–1870) sowie Reise um die Erde in 80 Tagen (1873) bekannt. Neben Hugo Gernsback, Kurd Laßwitz und H. G. Wells gilt Jules Verne als einer der Begründer der Science-Fiction-Literatur.



Lesermeinungen


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 1.089 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 6.714.449 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.