Zulu Ebooks

Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebook einreichen Ebook einreichen Zurück Zurück
Ebook details Alle ebooks von A. W. Voitech
ebook Yelley und der Zirkel des Horushiva
(63)
Yelley und der Zirkel des Horushiva
Band 5 der Fantasy-Romanreihe „Yelley“ - YELLEY und der Zirkel des Horushiva (ab 18 Jahren)

Yelley Palindro glaubt, sie sei ein gewöhnliches Mädchen, doch sie benimmt sich aufgrund ihrer rätselhaften Herkunft, über die sich Freunde wie Feinde den Kopf zerbrechen, wie „Potz“ und „Blitz“ - bis jemand ihr Talent entdeckt, sie in die Schule für Magie nach Fogwitch-Village schickt, und ihr den Umgang mit Pfeil und Bogen beibringt, damit sie im Kampf tödliche Duelle gewinnt, denn ... YELLEY ist eine ZAUBERIN! 

Inhalt Band 5:
Yelley will unbedingt nach Kairo (Ägypten) reisen, wo angeblich eine Spur beginnt, die mit viel Glück zur Auffindung des Unterteils des "Zweiten Heiligen Relikts" führen könnte. Ein  Teppichhändler, namens "Abraham", scheint eine Schlüsselfigur zu sein, doch wo die Spur endet, ist ungewiss.

Mit freundlicher Genehmigung von A.W.Voitech.

Band 5 von 8
Band 8 ist den Hexenzirkeln vorbehalten

Wünsche bezüglich der Verfilmung der Fantasy-Saga „Yelley Palindro“ werden unter yelley@gmx.at entgegengenommen, vom Autor der Saga oder der Kuratorin des Fan-Clubs beantwortet, und gegebenenfalls an interessierte Vertragspartner aus der Filmbranche weitergereicht.
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 A. W. Voitech  Web   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  22.07.2019  7.62 MB  1779  3.851
A. W. Voitech Werner Voitech (A. W. Voitech) wurde am 24.06.1961 in Gusswerk (Österreich) geboren und lebt seit 1984 in der steirischen Landeshauptstadt Graz. Zum Schreiben kam der Musiker, gelernte Einzelhandelskaufmann, diplomierte Controller und Bilanzprüfer über seine Forschungen im Bereich der Biologie.



Lesermeinungen  

+14 #22 Sabrina Schreiber 12-12-2020
Total abenteuerlich und sehr empfehlenswert, wobei anzumerken ist, dass Yelleys Fans langsam aber sicher auf das spannende, verheißungsvolle und extrem rührende Ende eingestimmt werden (siehe als Beispiel das Magische Turnier)! Mein persönlicher Tipp: Einfach lesen, einer Prüfung unterziehen und dem kostenlosen Club mittels positiver Kritik (quasi als bekennendes Mitglied) beitreten, denn je größer die Fangemeinde, desto eher blickt auch die Filmindustrie (nach dem Sieg über Corona) durch.
+18 #21 Beatrice H. 15-09-2020
Das lustigste Buch, das ich kenne! Yelley, Roya und Lynn verschlägt es bei der Suche nach dem Unterteil des ersten heiligen Relikts in die arabische Wüste und ich sage nur "die armen Beduinen und Scheiche"! Spannung und Gänsehaut ohne Ende hingegen in der Pyramide und auf dem Elefantenfriedhof - der pure Wahnsinn!
+18 #20 Andrea 15-09-2020
Hab' es zwar schon bei Band 1 lobend erwähnt, aber ohne Extrakommentar geht es bei Band 5 nicht. Er ist einfach zu krass im Sinne von gut. Besonders die Abenteuer in der Wüste (die Versteigerungen der Sklavinnen) sind Gustostücke vom Feinsten!!!
+20 #19 Lil M. 12-09-2020
Lachen und Humor hoch dreizehn!!! Oder anders gesagt: Umwerfender geht's nicht, denn allein die pfiffige Art der gewieften Hexen ist die reinste Wonne! Was Yelley, Roya und Lynn beispielsweise mit den Sklavenhändlern in der Wüste, mit den reichen Arabern im Zelt, und mit den Eunuchen im Palast des Prinzen veranstalten ist ein Gedicht!!!
+22 #18 Ulrike P. 10-09-2020
Dieser Band ist bis zu dieser Stelle der Saga der beste, denn was die drei jungen Hexen in Ägypten und im Orient erleben, grenzt noch näher an "Magie", obwohl ihre Zauberkräfte erlahmt sind! Und zwar an extrem spannende und lustige Magie, denn aufgrund der eingeschränkten Zauberkräfte ergeben sich köstliche Situationen, die alles bisher Dagewesene puncto Abenteuer und Humor verblassen lassen! Spitzenklasse!!!
+20 #17 Michael R. 09-09-2020
Von manchen zu Recht als "bestes" Buch der Saga gehandelt, denn die Abenteuer in Ägypten, Afrika und Saudi Arabien sind phänomenal! Vor allem die lustigen Versteigerungen und die Erlebnisse der Sklavinnen im Harem sind Spitzenklasse!
+20 #16 Jana S. 09-09-2020
Tolle Fortsetzung!!! Die Saga war bereits davor packend, doch der zeitraubende Bann, in den man ab Band 5 gezogen wird, grenzt beinahe an eine Frechheit des Autors. Bin deswegen mit etlichen Verpflichtungen des Alltags hinterher gehinkt.
+23 #15 Ann S. 08-09-2020
Weitere Steigerung und darüber hinaus sehr lustig - daher auch sehr empfehlenswert!
+20 #14 Alex W. 06-09-2020
Yelley droht wegen Luzifers „Kuss“ ständig selbst zu einer Schwarzmagierin zu mutieren, weshalb sich die Spannung von Buch zu Buch steigert. Der bunte, kühne und extrem geistreiche Stoff ist unwiderstehlich - in der Wüste, im Harem und in Cheops Pyramide sogar zum Totlachen, und dann bleibt das Herz plötzlich wieder ein paar Sekunden stehen, weil es eine wilde Verfolgungsjagd oder eine packende Nebenhandlung gibt! Dieser Band ist besonders krass, was den Unterhaltungswert angeht! Stark, stärker, am stärksten!!!
+20 #13 Norbert 05-09-2020
Megacool!!! Die Abenteuer in der Wüste (und vor allem das kurze Gastspiel im Harems-Palast) sind aus der Sicht von Lachmuskeln eine unverschämte Bosheit! Besonders spektakulär ist die Flucht aus dem Palast, und nebenher gibt es immer wieder total lustige und aufwühlende Nebenhandlungen, von denen etliche Akira Bekingsale und Hatschiini geschuldet sind! Eine davon ist beispielsweise die waghalsige Befreiung von Angus Botch aus dem Kerker der Zauberschule!

Lesermeinungen


 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 1.059 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 6.329.509 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.