Zulu Ebooks

Emile Zola

Emile Zola Émile Édouard Charles Antoine Zola (* 2. April 1840 in Paris; † 29. September 1902 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Maler und Journalist.

Zola gilt als einer der großen französischen Romanciers des 19. Jahrhunderts und als Leitfigur und Begründer der gesamteuropäischen literarischen Strömung des Naturalismus. Zugleich war er ein sehr aktiver Journalist, der sich auf einer gemäßigt linken Position am politischen Leben beteiligte.

Sein Artikel J’accuse …! („Ich klage an …!“) spielte eine Schlüsselrolle in der Dreyfus-Affäre, die Frankreich jahrelang in Atem hielt, und trug entscheidend zur späteren Rehabilitierung des fälschlich wegen Landesverrats verurteilten Offiziers Alfred Dreyfus bei.

Quelle: Wikipedia


Werke:

ebook Nana
(37)
Paris Mitte des 18. Jahrhunderts. Die Prostituierte Nana spielt die Rolle der "Venus" in einem Varietétheater. Sie tritt nur mit einem durchsichtigen Schleier bekleidet auf, verführerisch, aufreizend, mit langem rotblonden Haar. Das Publikum starrt erregt auf die Frau, die ihr mäßiges Talent mit ihrer sinnliche Ausstrahlung mehr als wett macht. Reiche Männer sind ihr hoffnungslos verfallen - .. Weiterlesen...
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Emile Zola   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  07.09.2012  997.57 KB  221  19.269

ebook Wie geheiratet wird - Die Tanzordnung
(2)
Aus fremden Zungen - Wie geheiratet wird und Die Tanzordnung als Sammelband von Emile Zola.

Auszug aus "Wie geheiratet wird":
"Im siebzehnten Jahrhundert ist Amor in Frankreich ein vornehmer Herr in prächtigen Kleidern, mit einem Federbusch, der von einer ernsten Musik angekündigt, durch die Salons schreitet. Er unterwirft sich einem sehr verwickelten Zeremoniell und wagt .... Weiterlesen...
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Emile Zola   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  11.12.2020  381.29 KB  41  580

ebook Der Sturm auf die Mühle
(0)
Diese Novelle fand abgewandelt Eingang in Emile Zola Hauptwerk, die" Rougon-Macquart".
Die Geschichte handelt über dem deutsch-französischen Krieg und war einer der Vorläufer der modernen Kriege des 20. Jahrhunderts.

Diese fiktive Novelle steht den großen epischen Werken der Antikriegsliteratur wie von Barbusse oder Remarque in keinster Weise nach.
Zola hat mit .... Weiterlesen...
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Emile Zola   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  28.12.2020  551.42 KB  46  457

ebook Der Rächer
(0)
Wenn Jacques Damour in Numéa den leeren Horizont anstarrte, stieg die Vergangenheit vor ihm auf, das Elend der Belagerung, die Wuth der Commune, welche ihn so weit fortgeschleudert hatte. Er fühlte sich nicht gerührt durch diese Erinnerungen, aber da sie immer wieder auftauchten, ermatteten und verdüsterten sie seinen Geist.

Breslau, 1883
Editor: Hans-Jürgen Horn Weiterlesen...
Wähle dein Format aus (Hilfe)
pdfepubmobi
 Emile Zola   Deutsch  CC 3: by-nc-nd  14.02.2021  524.65 KB  40  414

 

Werbung

 

eBook einreichen

 

Spenden

Unterstütze uns durch eine kleine Spende. Um die Zukunft von Zulu Ebooks mit schnellen Downloads & 100% kostenlosen eBooks zu sichern.

 

Werbung

 

Statistik

Zulu Ebooks enthält aktuell 1.071 Ebooks in 6 Kategorien. Bis heute wurden diese 6.454.736 mal heruntergeladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.